Kategorie: Entspannung & Entschleunigung

Nur du selbst hältst dich auf.

Entschleunigung Beitragsbild

Entschleunigung

Was bedeutet Entschleunigung? Es ist offensichtlich, dass Entschleunigung das Gegenteil der Beschleunigung meint. Der umgangssprachlich genutzte Begriff bezieht sich auf unseren Alltag. Statt sich immer größerem Termindruck auszusetzen, geht man mit der Entschleunigung gegen den hektischen Wahnsinn vor. Im Zuge der Digitalisierung ist alles schneller geworden. Fristen müssen eingehalten werden und dann hat man da…
Weiterlesen

Innere Unruhe bekämpfen Beitragsbild

Innere Unruhe

Innere Unruhe verhindert, dass wir klar denken können und einen freien Kopf haben. Häufig führt diese zu impulsiven Reaktionen. Aggressivität, schlechte Laune oder Abweisung sind nur wenige Beispiele für die Auswirkungen der inneren Unruhe sein. Eine anstehende Prüfung, der erste Tag auf der neuen Arbeit oder die Krankheit eines uns nahestehenden Menschen können temporäre und…
Weiterlesen

Abendroutine

Abendroutine

Die Abendroutine bildet das Gegenstück zur Morgenroutine. Sie hilft den Tag erfolgreich abzuschließen und mit einem freien Kopf zu königlichem Schlaf zu finden. Im Vergleich zur Morgenroutine muss man bei der Abendroutine andere Dinge beachten. Ein gesunder Schlaf ist Voraussetzung dafür, dass man den nächsten Tag erfolgreich durchstarten kann. Etablierst du eine Abendroutine, so wirst…
Weiterlesen

Meditation für Anfänger

Meditation für Anfänger

Als ich mich das erste Mal mit Meditation beschäftigt habe, war ich nach wenigen Minuten erschrocken. Gibt man im Internet „Meditation für Anfänger“ ein, so erscheinen teils merkwürdige Seiten mit spirituellen Fachwörtern, die ich noch nie in meinem Leben gehört habe. Ich hab mich das erste Mal schnell abschrecken lassen. Als das Thema im Gespräch…
Weiterlesen

Morgenroutine - Tipps und Tricks

Morgenroutine

So sollte eine Morgenroutine nicht aussehen: Der Wecker klingelt. Man kann den Klang des Weckers einfach nicht mehr hören und hat einen gewissen Hass entwickelt. Man drückt auf „Snooze“ um dann 10 Minuten später wieder von dem gleichen schrecklichem Ton geweckt zu werden. Nach etwa drei Wiederholungen überwindet man sich endlich aufzustehen. Komplett gestresst stellt…
Weiterlesen